Der Schacht für Kopfstück vom gebohrten Brunnen

Das Kopfstück (der Schacht) vom gebohrten Brunnen dient zur wasserdichten und hygienischen Endung vom gebohrten Brunnen.

Es geht um den selbsttragenden Kunststoffschacht aus Polypropylen, der als der Zutritt zu den technologischen Teilen dient, die zur Wasserförderung aus dem gebohretn Brunnen nötig ist.

Das Kopfstück (der Schacht) ist im Boden mit einer Gummidichtung DN 125; 160 oder 200 ausgestattet  - um die Brunnenausmündung zu verbinden.  Im Gehäuse befindet sich ein geschweißter Durchgang für die Anfügung der Wasserleitung und die Durchführung für Stromanschluss. In der Schacht kann man die Platte für die Befestigung der Schaltanlage.  

Der Eintritt zum Schacht hat einen Durchschnitt von 600 mm und ist mit einem Kunststoffdeckel ausgerüstet. Die Standardabmessungen vom Schacht können kundenspezifisch angepasst werden.

WEITERE VORTEILE VON WASSERZÄHLERSCHÄCHTEN AUS KUNSTSTOFF DER FIRMA KELLNER CZ:

  • Schnelle und einfache Montage
  • Wasserdichtigkeit ohne anderen Massnahmen
  • Ästhetisches Aussehen                                         
Kontakt

+420 601 372 640
info@kellnercz.cz

Dimensionstabelle

STANDARDABMESSUNGEN VOM KOPFSTÜCK

Kopfstücktyp

Durchschnitt (mm)

Höhe H (mm)

Schornstein (mm)

 

 

 

 

ZHL 1000 X 1000 S

1000

1000

300

ZHL 1000 X 1200 S

1000

1200

300

ZHL 1200 X 1000 S

1200

1000

300

ZHL 1200 X 1200 S

1200

1200

300

Technische Zeichnung

Kontakt

+420 601 372 640
info@kellnercz.cz
Kellner CZ logo

Kontaktformular